Alexander-Technik

Körperharmonie und Entspannung mit Leichtigkeit

Alexander-Technik hilft:

  • Rückenschmerzen zu reduzieren
  • Verspannungen zu lösen
  • Stress abzubauen
  • innere Ruhe & Präsenz zu finden
  • Atmung zu befreien
  • eine gesunde Arbeitshaltung zu finden
  • physischen Problemen vorzubeugen

Die Alexander-Technik ist eine Körperarbeit-, Wahrnehmungs- und Achtsamkeits-Methode, die in allen Lebensbereichen hilfreich sein kann. Alexander-Technik ist mit seinen sanften Bewegungen und unkomplizierten Selbstanweisungen leicht zugänglich und für alle Menschen geeignet, die sich gerne etwas Gutes tun wollen.

Die leicht in den Alltag integrierbaren Übungen begleiten Dich zu einem entspannteren und bewussteren Leben. Du wirst darin unterstützt, gewohnte, aber hemmende und einschränkende Haltungs-, Bewegungs- und Denkmuster durch körperliche und mentale Übungen nachhaltig zu ändern.

Meine Angebote für dich:

  • Schnupperabende – probiere kostenlos die Alexander-Technik (AT) aus
  • Einzelsitzungen – hier gehe ich deine persönliche Anliegen an
  • Workshops – in einer angenehmen, unterstützenden Gruppenatmosphäre die Prinzipien der AT erlernen, spielerisch anwenden und im Alltag intergrieren
  • Ruheraum – geniesse eine kleine entspannende Auszeit in der Mittagspause
  • Videokurs – bequem von zu Hause aus Stress bewältigen und Körperwahrnehmung erhöhen
  • Unternehmen – Resilienz steigen, Haltungsbeschwerden reduzieren, Krankentage sinken in Rahmen deines betriebliche Gesundheitsmanagement
  • Musiker – mit innerer Ruhe und einer guten Haltung beim Musizieren Souverän auftreten
Alexander-Technik

Klienten lernen:

  • wie man mit Alexander-Technik (AT) das Körperbewusstsein steigern kann, indem Haltungs- und mentale Muster erkannt und modifiziert werden
  • durch die AT-Prinzipien und Kenntnisse der Körperanatomie die Haltung und Bewegungsabläufe zu optimieren
  • wie man die AT-Prinzipien selbstständig bei der Arbeit und im Alltag anwenden kann

Die Anwendungsgebiete der Alexander-Technik umfassen nicht nur Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Verspannungen und Stressreduktion sondern auch Muskel-Skelett-Erkrankungen einschließlich Sehnenscheidenentzündungen, Tennisellenbogen, Mausarm, Stimmproblemen und Atmungsproblemen. Die Forschungsergebnisse bestätigen ebenfalls die Wirkung bei Parkinson, Multipler Sklerose sowie als ergänzende Therapie im Kontext von psychotherapeutischen Behandlungen. Weitere Forschungsergebnisse zur Alexandertechnik.

Amanda Barrett ist zertifizierte Lehrerin der Alexandertechnik (ATVD) und hat an der Universität Melbourne Pädagogik und Musik studiert.

Meine Räume befinden sich in der Salzstr. 33, 79098 Freiburg.

Kontaktiere mich gerne, um Deine Sitzung zu vereinbaren.